Lehre

Lehre

Seit 1992: Unregelmäßige Lehrtätigkeit an der Ruhr-Universität Bochum im Institut für Geologie, Mineralogie und Geophysik sowie im Institut für Archäologische Wissenschaften.

Seit WS 2008/2009: Regelmäßige Vorlesungen und Seminare im Institut für Archäologische Wissenschaften der Ruhr-Universität Bochum, die in Kooperation mit Kollegen von der Ruhr-Universität und des DBM im Rahmen der neuen Studienrichtungen "Archäometrie" und  "Wirtschafts- und Rohstoffarchäologie" durchgeführt werden. 

Sie umfassen:

  • Frühe Metalle der Menschheit: Cu, Fe, Au, Ag, Pb, Sn, As, Sb, Hg
  • Materialanalysen in der Archäometrie
  • Vorgeschichtliche bis antike Rohstoffe
  • Naturwissenschaftliche Datierungsmethoden in der Archäologie
  • Archäometrische Untersuchung alter Keramik
  • Archäometrie des alten Berg- und Hüttenwesens
  • Provenienzstudien in der Archäologie
  • Bergbau und Metallurgie in Anatolien, Ostmittelmeerraum, Vorderer Orient
  • Geoarchäologie
  • Fachspezifische Exkursionen